Ortskommando

Das Ortskommando bildet ein wichtiges Organ innerhalb der Ortsfeuerwehr Uelsen. Es unterstützt den Ortsbrandmeister J. Pohlmann sowie den stellvertretenden Ortsbrandmeister G. van Tübbergen bei der Erfüllung ihrer vielfältigen Aufgaben. Dem Uelsener Ortskommando gehören Kameraden an, die in der Ortsfeuerwehr eine wichtige Funktion zum geordneten und reibungslosen Ablauf beim Einsatz- und Übungsdienst ausüben. Darüber hinaus ist das Kommando in wichtige Entscheidungen innerhalb der Ortsfeuerwehr mit eingebunden. So entscheidet es beispielsweise über die Aufnahme von neuen Mitgliedern in die Feuerwehr. Es ist außerdem zuständig für den Einsatz- u. Übungsdienst, bei der Erstellung von Alarmplänen, bei der Überwachung der laufenden Schulung der Mitglieder und bei vielen weiteren Aufgaben. Das Ortskommando trifft sich regelmäßig zu Sitzungen, um aktuelle Themen der Feuerwehr zu besprechen.

Das Uelsener Ortskommando besteht zur Zeit aus den folgenden Personen:
Ortsbrandmeister:J. Pohlmann
Stellvertretender Ortsbrandmeister:G. van Tübbergen
Zugführer:A. Tieneken
Gruppenführer:A. Gommer
J. Jürgens
G. Wolterink
Schriftführer:K. Nyhoegen
Gerätewart:G. Blekker
Kassenwart:S. Brinkmann
Zeugwart:S. Gielians
Atemschutzgerätewart:M. Scheve
Vorsitzender der Alters- und Ehrenabteilung:J. Holsmölle

Oben von links:
Gruppenführer A. Gommer, Atemschutzgerätewart: M. Scheve, Schriftführer K. Nyhoegen und Gruppenführer G. Wolterink

Im Fahrzeug von links:
Gerätewart G. Blekker und Gruppenführer J. Jürgens

Unten von links:
stellvertretender Ortsbrandmeister G. van Tübbergen, Ortsbrandmeister J. Pohlmann, Zugführer A. Tieneken, Kassenwart S. Brinkmann und G. Holsmölle